Erreiche deine SMART Ziele im 365-Schritte-Coaching

SMART-Ziele setzen und erreichen

Erreiche deine SMART-Ziele durch das 365-Schritte-Coaching! Warum hast du deine Ziele bisher nicht erreicht? Wendest du diese Methoden an: richtiges Morgenritual, SMART-Ziele, Pareto-Prinzip, Tages-Fokus, dynamische Aufgabenliste, Konzentration, keine Prokrastination, Dankbarkeit, Ausdauer, kein Multitasking, Erfolgstagebuch, Evaluation, Visualisierung, Geduld, eigenen Tagesrhythmus beachten, Pomodoro-Taktik?

Du kennst eine davon nicht? Schau meine Serie ÔÇ×365 SchritteÔÇť und hole dir das Online Magazin dazu!

Pers├Ânliche Hilfe, die ich dir anbieten kann:

Erreiche deine SMART-Ziele – 5 Minuten jeden Morgen:

Lass dich von mir mit der richtigen Portion Zuversicht, Dankbarkeit und Power in den Tag begleiten. 365 Tage zur gleichen Uhrzeit. Du kannst monatlich oder j├Ąhrlich im Voraus zahlen. Starte jetzt erfolgreicher in den Tag! Zeitlich begrenztes Starter-Angebot: Erhalte eine pers├Ânliche Sprachnachricht als Antwort auf eine Nachricht von dir bis 5 Minuten zur Motivation t├Ąglich gratis dazu! Mach was aus deinem Leben, du hast wahrscheinlich nur eins!

1a. Erreiche deine SMART-Ziele – Erstmal einen Monat:

1b. Erreiche deine SMART-Ziele – Ein Jahr lang – du sparst 100 EUR!

Erreiche deine SMART-Ziele durch das 365-Schritte-Coaching – 5 Minuten jeden Abend:

Hol dir dein Lob und deine Anerkennung jeden Abend bei mir ab. Evaluiere mit mir 5 Minuten t├Ąglich deine pers├Ânlichen Erfolge. Alles, was du dir durch deine neuen Strategien erarbeitet hast, muss gefeiert werden! Jeder zus├Ątzliche Schritt verdient ein Lob! Beschlie├če deinen effektiven Tag mit einem stolzen L├Ącheln und lass dir von mir sagen, dass du auf dem richtigen Weg bist. Zusammen geht es leichter, denn kein Mensch ist ein Einzelk├Ąmpfer. Wir brauchen die Best├Ąrkung von anderen. Hol sie dir jetzt t├Ąglich bei mir.

Erreiche deine SMART-Ziele durch das 365-Schritte-Coaching!

2a. Erreiche deine SMART-Ziele – Erstmal einen Monat lang

2b. Erreiche deine SMART-Ziele – Ein ganzes Jahr lang

Erreiche deine SMART-Ziele durch das 365-Schritte-Coaching – eine Stunde pro Woche:

Du willst ausf├╝hrlich mit mir ├╝ber deine Tr├Ąume und Ziele sprechen und herausfinden, wie du das Beste aus dir machen kannst? Vereinbare jetzt eine Stunde Coaching pro Woche, um anschlie├čend selbstst├Ąndig mit den besprochenen Methoden an deinen Erfolgen weiter zu arbeiten.

3a. Erreiche deine SMART-Ziele – Erstmal vier Wochen lang

3b. Erreiche deine SMART-Ziele – Paket mit 10 Coaching Stunden

Erreiche deine SMART-Ziele durch das 365-Schritte-Coaching

Du bist ├╝berzeugt, dass du noch mehr Gl├╝ck und Erfolg erreichen kannst, wenn du intensiv auf allen Ebenen an dir arbeitest? Du willst mehr Zufriedenheit, Ausdauer, Geduld, Disziplin, Dankbarkeit, Gelassenheit und Wissen, aber du brauchst meine Hilfe? Buche jetzt einen Monat lang oder ein Jahr lang jeweils 2 Tage pro Woche ein Ganz-Tages-Coaching mit je 3 mal 90 Minuten intensiven Gespr├Ąchen ├╝ber Methoden, Denkweisen, Mindset, und lass dich von mir beraten und dazu bef├Ąhigen, deinen Weg zum Ziel zu gehen, mit mehr Spa├č, mit mehr Wissen, mit mehr Erfolg.

4a. Erreiche deine SMART-Ziele – Einen Monat lang insgesamt 4 mal 2 volle Tage

4b. Erreiche mehr – Eine Woche am St├╝ck

4c. Erreiche mehr – Paket mit 10 Coaching Tagen

4d. Erreiche mehr – Das ganze Jahr

Erreiche deine SMART-Ziele durch das 365-Schritte-Coaching!

[impressum]

Ich bin dann mal weg | Gib Depression keine Chance

Allgemein – Wie kann man auf Stress reagieren?

Video zum Thema siehe unten

Welche Reaktionsm├Âglichkeiten hat man eigentlich auf eine Stresssituation? Grunds├Ątzlich Angriff, Flucht oder Erstarrung. Die Hormone Cortisol, Adrenalin und Noradrenalin, die bei Stress ausgesch├╝ttet werden, helfen eigentlich dabei, reagieren zu k├Ânnen. Der K├Ârper ist auf H├Âchstleistung eingestellt, um seine ganze Energie auf Angriff oder Flucht konzentrieren zu k├Ânnen. Die Natur hat allerdings nicht bedacht, dass es chronischen Stress geben k├Ânnte, in dem der K├Ârper dann st├Ąndig angriffs- und fluchtbereit gehalten wird, obwohl dies gar nicht n├Âtig oder angebracht w├Ąre. Nun ger├Ąt nicht nur jeder durch verschiedene Ausl├Âser und mit unterschiedlicher Intensit├Ąt in Stress, sondern jeder geht mit dem Stress auch anders um. Die L├Âsung hei├čt Resilienz. Widerstandsf├Ąhigkeit. Das Wichtigste ist, dass man auf seine Bed├╝rfnisse achtet, um widerstandsf├Ąhig zu sein. Nach der Maslowschen Bed├╝rfnispyramide sind die Grundbed├╝rfnisse nach Nahrung und Sicherheit soziale Kontakte, Individualbed├╝rfnisse und Selbstverwirklichung.

Maslowsche Bed├╝rfnispyramide

Wie gehe ich mit Stress um?

Ich ganz pers├Ânlich habe meine Umgangsweise mit Stress ├╝ber viele Jahre hinweg herausfinden m├╝ssen und d├╝rfen. Kurzfristige Strategien, um den Stress durch Vollzeitarbeit, Alleinerziehendsein, Verlassenwerden, Zeitmangel und Ersch├Âpfung zu bew├Ąltigen, waren bei mir Umz├╝ge, neue Jobs, neue Beziehungen. Nach dem 33. Umzug und der 33. Trennung habe ich die Rei├čleine gezogen. Ich hatte die Schnauze gestrichen voll vom ach so guten normalen Leben. Ich merkte, dass ich so mein ganzes Leben nicht gl├╝cklich werden w├╝rde. Meine Seele und mein K├Ârper schrien seit Ewigkeiten um Hilfe. Und ich erh├Ârte beide endlich. H├Ârte endlich zu. Und war absolut erstaunt, was sie sagten. Mein Geist und ich sahen uns an, nickten uns zu und beschlossen, dass wir nun gemeinsame Sache mit K├Ârper und Seele machen w├╝rden. Wonach hatte die beiden geschrien? Nach Sonne, Palmen, Strand, Meer, Fl├╝ssen, Seen, Bergen, Wandern, netten Menschen, neuen Kontakten, Reisen, Sprachen lernen, Leben im Auto. Und das gaben wir ihnen nun. Und so wurden mein Geist, K├Ârper, Seele und ich zu einer Einheit. Und dadurch stark. Und deshalb ging es mir in den drei Wochen Lockdown w├Ąhrend der Quarant├Ąne erstmal schlecht. Weil ich all meine Bed├╝rfnisse missachtet hatte. Ich hatte aufgeh├Ârt, zu wandern, die Natur zu entdecken, mich mit netten Menschen zu umgeben, zu reisen und im Auto zu leben. Nat├╝rlich darf ich mich nicht ├╝ber die Kontaktsperre hinweg setzen. Aber niemand kann mir verbieten, im Auto zu leben und an meinem Wanderf├╝hrer zu arbeiten. Ich halte mich von Menschen fern. Ich trage jetzt eine Maske. Und ich werde auch meinen Vater nicht mehr in Gefahr bringen. Ich komme zum Duschen und W├Ąsche waschen nur zu meinem Vater in die Wohnung, wenn er gerade spazieren geht. So setze ich ihn keinem Infektionsrisiko aus. Morgen ist Montag. Morgen hole ich den Leihwagen ab. Morgen beginnt der Rest der Quarant├Ąne. Ich starte nochmal neu. Und achte auf mich.

Mein Video zum Thema:

Du willst dein Auto billiger mieten ├╝ber meinen Affiliate Link?

Rent a car 10% off or from 89 EUR

Mehr Geschichten ├╝ber mein Vanlife in meinem Podcast:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/podcast

Du m├Âchstest mich unterst├╝tzen? Schau dir meine Angebote an:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/angebote

Der k├╝rzeste Weg, mich zu unterst├╝tzen, ist der Klick auf meinen Shop:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/de/shop

Du m├Âchtest ├╝ber neue Blogartikel von mir informiert werden?

Schlie├če dich 845 anderen Followern an