Wanderführer Wirte am Wasser 2. Jahrgang – 12. Ausgabe Oktober 2021 – Loisach Teil 2

Wanderführer Wirte am Wasser 2. Jahrgang – 12. Ausgabe Oktober 2021 – Loisach Teil 2

Eineinhalb Jahre nach meiner Ausgabe Loisach 1 gibt es nun den Teil der Loisach von der Quelle in Österreich bis inklusive Grainau. Das Quellgebiet dieses Flusses gehört zum Bundesland Tirol. In Tirol ist es verboten, im Auto auf Parkplätzen zu übernachten. Daher empfehle ich, die Wanderparkplätze auf der deutschen Seite in Grießen und Grainau zu nutzen. Infrastrukturell ist in dieser Gegend Garmisch das Zentrum. Garmisch ist in Teil 1 genau beschrieben. Daher empfiehlt es sich, beide Ausgaben zu erwerben. Die Wanderungen rund um die Loisachquelle sind ein besonderes Erlebnis. Idyllische Wege führen vorbei an kleinen Seen und die noch sehr junge Loisach fließt zuerst durch einen Wald und dann über eine große Wiese in ein schmales Tal mit herrlichem Panorama von allen Wanderwegen aus. Die Aussichten von den Höhenwegen sind fantastisch, besonders den Blindensee kann ich empfehlen. Die Region ist selbst bei schlechtem Wetter wunderschön. Die Alpen bieten einfach immer wundervolle Perspektiven. Es ist ein sehr abwechslungsreiches Wandergebiet, und speziell außerhalb der Saison unter der Woche äußerst erholsam. Ich wünsche besonders viel Vergnügen bei all diesen wunderbaren Wanderungen.

Viel Spaß mit der neuen Ausgabe des Wanderführers Wirte am Wasser und gute Reise wünscht

die Herausgeberin Mona Rieger

Herzlich willkommen beim

Wanderführer Wirte am Wasser


dem Magazin von www.wirteamwasser.com

ISSN 2699-0288

mit Infos über

  • Wirte am Wasser,
  • Wanderparkplätze,
  • Wanderwege,
  • WCs,
  • WLAN,
  • Warmbäder und
  • Waschsalons

Keine neue Ausgabe verpassen:

Wanderführer Wirte am Wasser 2. Jahrgang 1. Ausgabe – Der Bodensee Teil 2

Ich habe mich wahnsinnig in den Bodensee verliebt. Natürlich kann man mir vorwerfen, dass ich mich in jeden schönen See verlieben. Aber ich kann mich einfach immer nicht satt sehen an den Booten, dem Panorama des Sees mit den Alpen, den grünen Wiesen und Wäldern. Die Saison ist ja schon vorbei, und die Touristen bleiben zu Hause. Daher konnte ich den See noch mehr genießen als sonst. Kaltes Wasser macht mir beim Baden gar nichts aus. Und da weniger Leute da sind, habe ich auch weniger Bedenken, dass mich jemand beim Nacktbaden beobachtet oder dass es jemanden stört. Im Teil zwei habe ich meine Runde gegen den Uhrzeigersinn um den Bodensee herum fortgesetzt. Leider wurde ich nach zwei Wochen jäh in meinem Fluss unterbrochen. Die Schweiz ist jetzt ein Risikogebiet. Nichts desto trotz habe ich die Infrastruktur und Natur bis fast nach Kreuzlingen abgeschlossen. Zwei Orte fehlen mir vor Kreuzlingen noch, die gibt es dann in der dritten Ausgabe, sobald man wieder in die Schweiz reisen darf.

Viel Spaß mit dieser Ausgabe und beim Urlaub am Bodensee wünscht die Herausgeberin Mona Rieger

Wanderführer Wirte am Wasser

dem Magazin von http://www.wirteamwasser.com

ISSN 2699-0288

mit Infos über

  • Wirte am Wasser,
  • Wanderparkplätze,
  • Wanderwege,
  • WCs,
  • WLAN,
  • Warmbäder und
  • Waschsalons

Wanderführer Wirte am Wasser 1. Jahrgang 5. Ausgabe – Teneriffa Teil 2

Wanderführer Wirte am Wasser 1. Jahrgang 5. Ausgabe – Teneriffa Teil 2

Den Monat Februar habe ich vor allem in Afur, Buenavista und Teno Alto verbracht. Ich liebe die Abwechslung zwischen Strand und Bergen. Besonders am Wochenende genieße ich die Ruhe in den Bergen, denn am Wochenende kommen viele Einheimische an die Strände, um dort mit Freunden und Familie zu campen. Sie reden gerne miteinander, hören Musik und gehen spät zu Bett. Ich bin eher ein Mensch, der bei Sonnenuntergang zu Bett geht und bei Sonnenaufgang aufsteht. Die Ruhe und Einsamkeit der Berge bietet mir diese Möglichkeit. Den meisten Einheimischen ist es in den Bergen zu kühl, und sie möchten natürlich am Strand baden. Mir reicht es, unter der Woche am Strand zu sein, wenn die meisten Leute arbeiten, dann ist es wesentlich entspannter.

Viel Spaß mit der neuen Ausgabe des Wanderführers Wirte am Wasser und gute Reise wünscht

die Herausgeberin Mona Rieger

Herzlich willkommen beim

Wanderführer Wirte am Wasser

dem Magazin von www.wirteamwasser.com

ISSN 2699-0288

mit Infos über

  • Wirte am Wasser,
  • Wanderparkplätze,
  • Wanderwege,
  • WCs,
  • WLAN,
  • Warmbäder und
  • Waschsalons

1. Jahrgang – 5. Ausgabe März 2020 (Erscheinungsdatum: 01.03.2020 )

Teneriffa Teil 2

„Carpe diem!“ (Horaz)

Das Online Magazin:

Das Online Magazin erscheint monatlich, kostet 1 EUR pro Ausgabe und behandelt jeweils eine bestimmte Gegend. 

Die Jahresausgabe:

Die Jahresausgabe erscheint jährlich, kostet als Online Ausgabe 3 EUR und als gedruckte Ausgabe 10 EUR, und vereint die in den 12 Monaten vorher erschienenen Online Ausgaben, so dass es jedes Jahr eine weitere Jahresausgabe gibt. Die erste Ausgabe erscheint am 01. November 2020. Besonderheit: In der Jahresausgabe werden die Infos der vorherigen Ausgaben aktualisiert, inklusive aktueller Fotos.

Der “Wanderführer Wirte am Wasser”

informiert über:

  • Wirte am Wasser (Café/Restaurant/Imbiss mit mindestens 1 Sitz- oder Steh-Platz mit Aussicht auf ein Wasser)
  • Wanderparkplätze
  • Wanderwege
  • WCs
  • WLAN
  • Warmbäder
  • Waschsalons

Nie wieder eine neue Ausgabe verpassen? Einfach jetzt kostenlos den Blog abonnieren!

Schließe dich 845 anderen Followern an