Nacktbaden im idyllischen Weiher in der Schweiz

Nacktbaden im idyllischen Weiher (11.06.) | Leben im Auto am Bodensee in der Schweiz

Ein wunderschöner Morgen

Ein weiterer wunderschöner Tag in der Schweiz. Der Stellplatz war schön ruhig, den kann ich wirklich empfehlen. Wenn ihr den Wanderführer Wirte am Wasser Ausgabe Bodensee 3 und Bodensee 4 kaufen wollt, und wissen wollt, welchen Parkplatz ich dort hatte, schreibt mich beim Kauf einfach an. Ich mache einen ersten Spaziergang. Dann: Nacktbaden im idyllischen Weiher – einfach himmlisch! Ich bade in einem idyllischen Weiher, und bis auf die Spaziergängerin mit dem Hund, die vorbei kommt, bin ich ganz alleine dort. Die Vögel zwitschern wie verrückt. Zurück am Auto überlege ich, ob ich in Zukunft überhaupt noch Kaffee mit dem Esbitkocher zubereiten möchte. Schmeckt einfach nicht. Ich mag am liebsten Latte Macchiato. Einen Milchschäumer kann ich mir fürs Auto nicht anschaffen, dafür habe ich zu wenig Strom. In der Schweiz ist natürlich alles doppelt so teuer, also kostet der Kaffee hier nicht 2,50 € wie bei uns, sondern 5 Franken oder 5,50 Fr., vor allem natürlich in so einer wundervollen Gegend wie hier am Bodensee.

Die Latte Macchiato am Bodensee

Das Nacktbaden im idyllischen Weiher war herrlich, doch um richtig wach zu werden, brauche ich Kaffee. Natürlich könnte man bereits den Spaziergang zum idyllischen Weiher als Morgenspaziergang sehen, doch in der Schweiz gibt es nicht wie in Deutschland in allen Tankstellen und Bäckereien Latte Macchiato zu kaufen. Manche Tankstellen haben nicht mal einen Shop. Manche Bäckereien haben nicht mal Kaffee. Am sichersten bekommt man Kaffee in einem Café. Also hole ich mir hier am Bodensee natürlich morgens meine Latte Macchiato am See. Da hab ich ja auch eine viel schönere Aussicht beim Trinken. Heute brauche ich auch noch Bargeld, also gehe ich durch den Bahnhof zum Bankautomat. Warum gibt mit der Automat nur zur Auswahl 40 Fr. oder 100 Fr.? Wieso nicht 50 Fr.? Wie es an diesem Tag weitergeht siehst du im Video. Viel Spaß dabei, und vergiss nicht, das Video zu liken und mich zu abonnieren.

Das Video:

S11/F25 Baden im idyllischen Weiher (11.06.) | Leben im Auto am Bodensee in der Schweiz

Überblick über mich und das, was ich tue:

Ich bin die Mona, ich bin Fremdsprachenkorrespondentin und reise Vollzeit in meinem Skoda Kodiaq durch Europa. Ich bade rund ums Jahr täglich in Flüssen und Seen. Ich unterrichte Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Ich bin Coach und Autorin mehrerer ebooks und zweier Online Magazine.

*Meine Projekte und Produkte (Affiliate Links):

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/linktree/

Wann erscheint was?

* jeden Tag:

Blogartikel und Video auf:

https://365schritte.com

*jeden Montag:

Blogartikel auf:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com

*every Tuesday:

Blog post on:

https://parkitwhereyouloveit.com/

*jeden Mittwoch:

Blogartikel auf:

https://monassuvreisen.com

*cada jueves:

artículo de blog en:

https://teneriffavanlife.com

*jeden Donnerstag:

PARKITLOVEIT Podcast

auf Apple, Spotify, Google:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/linktree/

*jeden Freitag:

Die Wasser-, Wald- und Wiesen-Fee

Video und ebook in 6 Sprachen

*every Friday:

The water, forest and meadow fairy

Video and ebook in 6 languages

*tous les vendredis:

La fée de l’eau, de la forêt et des prairies

Vidéo et ebook en 6 langues

*cada viernes:

El hada del agua, del bosque y de la pradera

Video y libro electrónico en 6 idiomas

*ogni venerdì:

La fata dell’acqua, della foresta e dei prati

Video ed ebook in 6 lingue

*каждую пятницу:

Фея воды, леса и лугов:

Видео и электронная книга на 6 языках

*jeden Samstag:

Unterwegs zu Hause

Serie auf YouTube

*jeden Ersten des Monats:

Online Magazin Wanderführer Wirte am Wasser:

https://wirteamwasser.com

*Sonntag:

Video und ebook der Serie:

1000 Verben

1000 Nomen

1000 Dialoge

zweisprachige Geschichten

Birkenbihl-Methode

*jeden Letzten des Monats:

Online Magazin 365 Schritte

https://365schritte.com

*Alle Playlists:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/playlists/

*Unterricht, ebooks und Sprachreisen:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/shop/

* Meine Angebote:

https://polyglotparkitloveit.wordpress.com/angebote

#carlife #LebenimSUV #Minimalismus #parkitwhereyouloveit #parkitloveit #homeiswhereyouparkit #vanlife #aprenderespañol #apprendrelefrançais #reisen #outdoors #Deutschlernen #365schritte #skodakodiaq #traveling #livinginacar #LebenimAuto #vanlifeEurope #learnenglish #lernen #Deutschland #Sprachreise #Wandern #Liebezurnatur #Österreich #Schweiz #Nacktbaden #zweisprachigegeschichten #bilingualstories #hiking

Nacktbaden im Fluss und Kilometer sparen am Bodensee

S11/F21 Nacktbaden im Fluss – jeder Kilometer zählt – Leben im Auto am Bodensee

Wo kann ich Nacktbaden im Fluss und Kilometer sparen? Leben im Auto am Bodensee

Nacktbaden im Fluss und Kilometer sparen: Leben im Auto am Bodensee ist anfangs eine kleine Herausforderung für Minimalisten. Schau dir an, wie ich günstig, naturnah und umweltfreundlich Vollzeit im Auto reise.


Natürlich ist am Bodensee selbst ständig was los. Es gibt auch viele größere Orte direkt am See, wo Nacktbaden nicht möglich ist, weil der Strand zu einsehbar ist. Deshalb fahre ich des öfteren ein Stück weg vom See, wo es einen Bach gibt, um dort zu baden. Sollte ich den ganzen Tag lang kein ruhiges Plätzchen finden, kann ich mich auch mit zwei Flaschen Wasser zwischen zwei Autotüren duschen. Outdoor Seife ist dabei die einzige Option, wenn der Parkplatz mitten in der Natur ist. Ist es ein asphaltierter Platz, geht auch mal Bio Seife, aber im Zweifelsfall lieber immer die Outdoor Seife benutzen.

Nacktbaden im Fluss und Kilometer sparen: Leben im Auto am Bodensee

Um nicht zu viele Kilometer zu fahren, ist es gut, den Tag ein bisschen zu planen.

Was brauche ich zum Leben im Auto?

Ich brauche im Laufe des Tages einen Parkplatz am See zum Wandern und Fotografieren, eine Latte Macchiato, eine öffentliche Toilette, einen Supermarkt für Salat, Obst, Brot und Käse, einen Friedhof oder Brunnen für Wasser zum Trinken, Duschen und Wäsche waschen (auch da die Outdoor Seife verwenden!) und falls die Sonne scheint: einen sonnigen Parkplatz um mit dem Solarpanel meine Zweitbatterie, die Goalzero, eine besonders große Powerbank, zu laden.

Was mache ich bei Sonnenschein?

Da ich das Solarpanel im Blick behalten muss, damit es nicht gestohlen wird, kann ich die gleiche Zeit nutzen, um Wäsche zu waschen.

Wie wasche ich Wäsche? – Leben im Auto

Die Wäsche kann ich über die vier Autotüren und den Drahtkorb auf dem Dach hängen. Wenn die Wäsche nach ein paar Stunden noch nicht trocken ist, hänge ich sie über die Wäscheleine im Auto.

Was, wenn die Sonne nicht scheint?

Wenn die Sonne nicht scheint, brauche ich eine E-Bike-Ladestation, eine Bücherei, ein Restaurant oder ich fahre zum Waschsalon, um während der Fahrt zu laden. Ich sammle diese Infos in meinem Online Magazin Wanderführer Wirte am Wasser.

Du möchtest alle meine Produkte auf einen Blick sehen? Die Affiliate Links führen zu Amazon. Wenn du über einen meiner Links etwas – egal was! – auf Amazon bestellst, bekomme ich ein paar Cents Provision. Damit hilfst du mir, informative und unterhaltsame Blogartikel und Videos in sechs Sprachen zu produzieren! Danke 💜 thank you 💛 gracias 🧡 merci 💙 grazie 💚 спасибо ❤️